Leserbrief

Klimaschutz heißt weniger Verbrauch

Klimaschutz heißt letztlich weniger Verbrauch für unser aller rohstoffabhängige Wirtschaft. Jeder (Nicht-)Kauf zählt. Das Passivhaus sichert langfristig Kühl- und Heizenergie. Eine große Windanlage spart uns jährlich bis 10.000 Tonnen CO2. Zu haben sind normale Autos mit einer Drei vor dem Verbrauchskomma. Es ist ein Beitrag. Technisch machbar sind aerodynamische Tandemsitzer unter 4 kWh als Elektro bzw. unter 1 Liter auf 100 km. Damit wären Pendler vorbereitet auf drei Euro für den Sprit.

Johannes Laubrock, D-26603 Aurich

Aufgerufen am 30.11.2021 um 07:56 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/klimaschutz-heisst-weniger-verbrauch-77377492

Kommentare

Schlagzeilen