Leserbrief

Kongresszentrum Bad Gastein

Dass im historischen Zentrum von Bad Gastein der Straubinger Platz mit Badeschloss, Post und Hotel Straubinger revitalisiert wird, ist höchst notwendig und schon um Jahre zu spät! Das Denkmalamt hätte in den 70er Jahren das Kongresszentrum in der höchst unpassenden Version als "Betonbunker", der eher einem missratenen Parkhaus gleicht, verhindern müssen. Nun diesen hässliche Bunker auch noch unter Denkmalschutz zu stellen, als Geld für den Abriss zur Verfügung zu stellen, ist wohl eine Frechheit!

Vielleicht will der Denkmalschutz auch noch die Gebäude aus der Kaiserzeit abreißen lassen, weil sie nicht zum Kongresshaus passen? Hoffentlich sind die Bürger und der Gemeinderat in Bad Gastein intelligenter als der Denkmalschutz und wehren sich dagegen. Ich wünsche ihnen einen langen Atem (ein mehrmaliger Kurgast im Badehospiz).

Manfred Aschinger, 4020 Linz

Aufgerufen am 03.12.2020 um 03:38 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/kongresszentrum-bad-gastein-83133979

Kommentare

Schlagzeilen