Leserbrief

Konsum allein macht nicht glücklich

Corona macht uns Angst. Wie es die Gesundheit bedroht und das Alltagsleben in Österreich und den Rest der Welt total verändert. Aber nur zum Schlechteren? Ich wage trotz meiner eigenen Ängste zu behaupten: Nicht nur! "Entschleunigung" wird derzeit real und ist nicht nur theoretisches Thema unzähliger Bücher und Lifestyle-Influencer. Wir haben momentan die Chance, uns als Menschen wieder zu entdecken. Konsum und Habenwollen allein machen ja nicht wirklich zufrieden. Und die Welt auch nicht besser. Wir haben die Chance, hinter dem reinen Konsummenschen wieder ein wenig vom eigenständig denkenden Seelenmenschen wiederzufinden. Gründen wir eine neue GeSEELschaft! Make Humanity And Hausverstand Great Again!


Michael Bauer, 8020 Graz

Aufgerufen am 06.12.2021 um 07:54 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/konsum-allein-macht-nicht-gluecklich-84980311

Kommentare

Schlagzeilen