Leserbrief

Korruption ist im Großen vorhanden

Herr Braun schreibt: "Die wirkliche Korruption findet im Kleinen statt…". Seit 38 Jahren lebe ich - deutscher Staatsbürger - in Salzburg. Eine Korruption "im Kleinen" ist mir in diesen Jahren nie begegnet. Kein Arzt, keine Ärztin hat mich jemals nicht behandelt, weil ich nicht "schwarz" bezahlen wollte, keine Magistratsbedienstete bzw. kein Gemeindebediensteter hat jemals eine Dienstleistung verweigert, weil ich eine offene Hand ignoriert hätte. Darin liegt wahrscheinlich auch der Grund, dass viele Menschen in Österreich das Problem Korruption nicht wirklich wahrnehmen: Es betrifft sie schlicht nicht, weil es diese "kleine Korruption" in weiten Teilen des Landes für Normalbürger nicht gibt. Und trotzdem ist Korruption in Österreich massiv vorhanden: nicht im Kleinen, aber sehr wohl im Großen.

Wolfgang Boeddinghaus, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 29.01.2023 um 08:13 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/korruption-ist-im-grossen-vorhanden-120801355

Schlagzeilen