Leserbrief

Krieg löst keine Konflikte

Mein Herz blutet angesichts dieses sinnlosen Krieges und des damit verbundenen unsäglichen Leids der Menschen in der Ukraine. Was ist das für eine Welt, in welcher wir leben? Haben wir denn nichts aus der Geschichte gelernt, wohin ein solcher Irrweg führt? Immer wieder finden wir solche Größenwahnsinnigen, die Leid und Unglück bringen. Ein Leben zählt bei ihnen offenbar nichts und auch nicht das eines ganzen (Bruder-)Volkes. Ein Krieg löst keine Probleme, im Gegenteil. Ein bewaffneter Konflikt bringt letztendlich nur Verlierer. Wir brauchen daher eine große gesamt-europäische Friedenskonferenz, die einst in den 1970er-Jahren die Entspannungspolitik Willy Brandts einleitete. Die aus Gegnern Partner macht und auch die Interessen der anderen Seite berücksichtigt. Frieden ist nämlich das höchste Gut.


Ingo Fischer, 9473 Lavamünd

Aufgerufen am 23.05.2022 um 10:36 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/krieg-loest-keine-konflikte-117885520

Schlagzeilen