Leserbrief

Leichtsinn bei Lawinengefahr

Es ist schier unglaublich, aber offenbar gibt es immer noch genügend viele verantwortungslose, die in gesperrte Hänge und bei bekannter Lawinengefahr einfahren und dann Rettungsmannschaften auch noch in Gefahr bringen, weil diese dann nach Verschütteten suchen (müssen). Da fragt man sich wirklich, warum Retter solche Idioten bergen sollen, es heißt bekanntlich "Wer sich in Gefahr begibt, kommt drin um".

Dr. Siegfried Stark, 1130 Wien

Aufgerufen am 22.08.2019 um 07:06 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/leichtsinn-bei-lawinengefahr-64181320

Schlagzeilen