Leserbrief

Lichtmess in der Pfarre St. Paul

Nein, es ist kein Irrtum! Während des Pfarrgottesdienstes am Lichtmesstag in der Pfarre St. Paul steht kein Mann am Altar. Es ist 9.30 Uhr, Sonntag, 2. 2. 2020, eine Theologin beginnt mit dem Wortgottesdienst, während der Pfarrer von St. Paul Messe in der Pfarre Moos hält. Die Kirche ist fast bis auf den letzten Platz besetzt und die Sonne von Schmalix strahlt auf die Gläubigen herunter. Nach dem Gottesdienst öffnet das Pfarrcafé und man kann sich u. a. einen Kaffee für 1,50 Euro kaufen und mit anderen Gottesdienstbesuchern über dies und das plaudern und den Vormittag so ausklingen lassen.

Gabriela Schrems, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 04.12.2020 um 10:27 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/lichtmess-in-der-pfarre-st-paul-82993120

Kommentare

Schlagzeilen