Leserbrief

Lösungen für Bettler

Wenn nun sogar die Franziskaner, die fernab von jeder bösartigen Gesinnung sind, die Tore für die rumänischen Bettler geschlossen haben, spricht das wohl Bände!
Die Gutmenschen-Lobby, hat noch immer nicht mitbekommen, dass es dabei um eine Bettlermafia geht, die in Zuhältermanier ihre bedauernswerten rumänischen Mitmenschen bei jeder Witterung in der Stadt zum Betteln positionieren, damit sie
zuhause ein Luxusleben führen kann.
Die bald neu gewählten Salzburger Stadtpolitiker sind dringend aufgefordert, diesem bösen Spiel ein Ende zu machen und es einer nachhaltigen Lösung zuzuführen, auch wenn es den Gutmenschen nicht passt!

Josef Blank, 5061 Elsbethen

Aufgerufen am 19.10.2019 um 07:38 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/loesungen-fuer-bettler-67535188

Schlagzeilen