Leserbrief

Lösungen für Stromausfall bei Seilbahnen

Unsere Gesellschaft bildet sich viel auf intelligente Technik und die Digitalisierungsoffensive ein. Selbstfahrende Kraftfahrzeuge werden (angeblich) in wenigen Jahren zum Alltag gehören. Na schön - bin tief beeindruckt.
Und wann - bitte schön - werden sich Gesetzgeber und Planer von Seilbahnen etwas einfallen lassen, um bei einem Stromausfall die Fahrgäste rasch zu befreien? Die herkömmlichen Maßnahmen sind einfach dilettantisch. Die Steuerung müsste so sein, dass jederzeit ein mobiles Notstromaggregat angeschlossen werden kann. Auch bei größten Seilbahnen genügt ein Aggregat mit 100 kW um die Gondeln mit reduzierter Geschwindigkeit zu den Endpunkten zu befördern. Ein mobiles Aggregat kann auch von der Feuerwehr genutzt werden, ist daher wirtschaftlich sinnvoll.
Herr Minister Hofer: Bitte werden sie an dieser - sträflich vernachlässigten - Front aktiv!


DI Manfred Uttenthaler, 8053 Graz

Aufgerufen am 21.01.2021 um 07:21 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/loesungen-fuer-stromausfall-bei-seilbahnen-67094128

Schlagzeilen