Leserbrief

Man müsste nur der Bibel folgen

Die Kirche könnte sich viel Zeit, Geld und Arbeit ersparen, wenn sie sich daran erinnern würde, dass wir alle (Männer und Frauen, Geweihte und Laien) durch die Taufe zu Priestern, Königen und Propheten gesalbt sind - dadurch würden sich Hierarchien und Machtmissbrauch erübrigen, jeder auf jede acht geben und in gemeinsamer Verantwortung ein "Leben in Fülle" möglich sein. Da bräuchte es nur ein Befolgen der Bibelworte und keinen synodalen Prozess, begutachtet durch die Bischofskonferenz!

Christine Hirnsperger-Ebner, 5232 Ebenau

Aufgerufen am 02.12.2021 um 08:22 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/man-muesste-nur-der-bibel-folgen-111066826

Schlagzeilen