Leserbrief

Maskenpflicht im Gastgewerbe

Ab Mitte Mai kommt nun endlich ein Lichtpunkt für uns Gastronomen! Aber wie sinnvoll ist eine Maskenpflicht zum Beispiel bei körperlicher Anstrengung vor allem an bevorstehenden heißen Tagen? Hitzekollaps und Kreislaufprobleme vorprogrammiert!

In allen öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Tragen einer Maske Pflicht! Beim Betreten aller bisher geöffneten Geschäfte ebenso. Und jetzt sollen nur Mitarbeiter im Gastgewerbe Masken tragen und vielleicht hustende Gäste, die keine Maske tragen, bedienen?

Wie soll diese Entscheidung der Regierung unsere Mitarbeiter und Wirte vor Ansteckung schützen?

Beim Betreten jedes öffentlich zugänglichen Raums sollte das Tragen einer Maske für alle Pflicht sein, und natürlich beim Essen abgenommen werden.
Alles andere ist extrem risikoreich für jeden eintretenden Gast und absolut unverständlich für alle Beschäftigten im Gastgewerbe!

Mit dieser Verordnung in unserer Branche kann auch gleich der Leitsatz "Schütze dich und andere" gelöscht werden …

Christoph Würfel,, Café Würfel Zucker 5020 Salzburg

Aufgerufen am 24.09.2020 um 01:20 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/maskenpflicht-im-gastgewerbe-86549335

Kommentare

Schlagzeilen