Leserbrief

Matura in den BHS - was nun?

Nun gibt es endlich auf den ersten Blick Klarheit die Matura betreffend und doch sind bei näherem Hinsehen noch viele Fragen offen. Als Maturant einer BHS in Salzburg weiß ich noch immer nicht, in welchen Fächern ich maturieren muss. Ich habe das Gefühl, dass von Seiten des Bildungsministeriums immer nur von der AHS geredet und die BHS ständig vernachlässigt bzw. ignoriert wird. Es wäre sehr wichtig für uns BHS-Schülerinnen und -Schüler, endlich konkrete Informationen zu erhalten. Eine Pressekonferenz, die mehr Fragen offen lässt, als sie beantwortet, sorgt nur für noch mehr Irritation und Verunsicherung. Allein die Aussage, die Schülerinnen und Schüler wären schon über die Beurteilung ihrer vorwissenschaftlichen Arbeit bzw. Diplomarbeit informiert, zeugt von völliger Unkenntnis. Die Kommissionen, die für die Beurteilung der Arbeiten zuständig sind, haben noch nicht getagt. Wann dies stattfinden wird bzw. in welcher Form, ist zum jetzigen Zeitpunkt völlig ungewiss.


Lukas Kriechhammer, 5201 Seekirchen

Aufgerufen am 27.11.2020 um 03:43 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/matura-in-den-bhs-was-nun-86364958

Kommentare

Schlagzeilen