Leserbrief

"Mayrische" muss gerettet werden

Salzburg ohne die "Mayrische" … eigentlich nicht vorstellbar! Könnte man sie nicht in irgendeiner Form dem Mozarteum angliedern? Eigentlich müsste es doch auch der Stadt ein Anliegen sein, die "Mayrische" zu erhalten, siehe z. B. die Stellungnahme von Elisabeth Fuchs im Artikel "Salzburgs Musikszene trauert um einzige Fachbuchhandlung" (SN, 27. August).


Imke Neugebauer, Wolfgang Neugebauer Verlag, 6822 Düns

Aufgerufen am 18.10.2021 um 04:37 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/mayrische-muss-gerettet-werden-92588251

Kommentare

Schlagzeilen