Leserbrief

Natürlich Coronavirus

Zeigt uns das Coronavirus nicht, dass wir unser Leben eben doch nicht einfach immer selbst bestimmen können? Wird uns nicht hier eine Grenze gezeigt? Vielleicht weckt uns diese Pandemie aus unserer scheinbaren Autonomie auf und lässt uns wieder ein bisschen mehr auf den schauen, der das Leben schenkt. Das würde auch das Angstvirus, das sich dem Coronavirus auf die Fersen geheftet hat, abschwächen. Ein altes Sprichwort sagt: "Not lehrt beten." Es könnte doch sein, dass dies dem Coronavirus gelingt. Ich tät's uns wünschen!

Traudl Sailer, 5061 Elsbethen

Aufgerufen am 01.12.2021 um 05:34 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/natuerlich-coronavirus-84980095

Kommentare

Schlagzeilen