Leserbrief

Nicht auf Betrüger hereinfallen

Seit fünf Jahren ist der Leitzins der EZB auf Null. So die lapidare Mitteilung aus dem
europäischen Finanzbereich.
Iris Burtscher berichtet in den SN v. 8. 1. über 1,5 Millionen Euro, die verschwanden, weil immer mehr Österreicher in die Falle von Finanzbetrügern
tappen. Die Menschen sind es halt leid, dass ihre Sparguthaben seit fünf Jahren nichts bringen, die Inflation aber bei 4% liegt und die gesparten Gelder daher täglich weniger an Realwert haben. Das Sparbuch ist quasi die Geldvernichtungsmaschine! Natürlich ist auch ein Gutteil Gier im bösen Spiel und daher haben die Betrüger ein leichtes Spiel.


Josef Blank, 5061 Elsbethen

Aufgerufen am 18.05.2022 um 06:55 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/nicht-auf-betrueger-hereinfallen-115261675

Schlagzeilen