Leserbrief

Ohne Gewerkschaften nur Mikro-Gehaltserhöhungen

"Die Fahrgäste bleiben auf der Strecke"

Der Standpunkt von M. Perterer und der Leserbrief von Dr. Alexander Dörr haben einen Aspekt außer Acht gelassen, nämlich: Gäbe es nicht das Recht auf Arbeitsniederlegung, würde es ziemlich sicher keine Lohn- und Gehaltserhöhungen geben - außer eventuell im Mikrobereich.
Bitte registrieren: Ohne die gewerkschaftlichen Möglichkeiten wäre es - wie man aus der Geschichte und aus anderen Weltgegenden weiß - schlecht um die Unselbstständigen bestellt. Dass es Betroffene bei jeder "Maßnahme von Dienstnehmern" gibt, sollte daher akzeptiert werden.

Erich Dirngrabner, 4591 Molln

Aufgerufen am 19.10.2021 um 03:14 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/ohne-gewerkschaften-nur-mikro-gehaltserhoehungen-63425938

Schlagzeilen