Leserbrief

Orbán bleibt an der Macht

Von wegen es könnte bei der Parlamentswahl in Ungarn aufgrund des Schulterschlusses der Opposition eng für Amtsinhaber Viktor Orbán werden. Der rechtsnationale Ministerpräsident feierte mit seiner Fidesz-Partei einen fulminanten Wahlsieg und kann künftig wohl weiterhin mit einer verfassungsändernden Zweidrittelmehrheit regieren. Mit dem Thema Frieden und Stabilität hat Orbán offensichtlich den richtigen Slogan im Wahlkampf gefunden und den Nerv bei einem großen Teil der Wählerschaft getroffen. Damit sind auch die Hoffnungen des Oppositionsbündnisses, eine politischen Wende in Ungarn einzuläuten, endgültig gescheitert. Orbán bleibt an der Macht.


Ingo Fischer, 9473 Lavamünd

Aufgerufen am 17.05.2022 um 01:18 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/orban-bleibt-an-der-macht-119432116

Schlagzeilen