Leserbrief

Ortspascha

Der Bürgermeister von St. Gilgen verkündet, dass er die Parkplätz am Wochenende im Ort sperren lässt. Wie kommt er zu der Annahme, der Ort sei sein Eigentum? Vieles gibt es da nur durch den Beitrag österreichischer Steuerzahler. Letztes Wochenende sonntags, waren wir in St .Gilgen und waren verwundert über den moderaten und geringen Besuch von wenigen Spaziergängern. Herr Bürgermeister, bleiben Sie am Teppich und zelebrieren Sie nicht den Ortspascha.

Heinz Zander, 5101 Bergheim

Aufgerufen am 25.11.2020 um 06:25 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/ortspascha-86363767

Kommentare

Schlagzeilen