Leserbrief

Parkplätze bei Einkaufszentren

Es ist bekannt, dass mit dem guten Boden, meist Ackerland oder Wiesen, schlecht umgegangen wird, wenn Hallen gebaut werden. Immer noch und immer wieder. Es wurden Vorschläge gemacht: Parkplätze unter die Hallen, Parkhäuser etc. Leider geschieht nichts von den Baubehörden mit entsprechenden Verordnungen.

Meine Vorschläge: 1. Dringend die Bauordnung ändern! Parkplätze unter die Hallen, wenn möglich rückwirkend.
2. Die bestehenden, oft gar nicht ausgelasteten Parkplätze mit Wohnhäusern überbauen.

Ich verstehe nicht, warum die "Immobilienhaie" und die Konzerne nicht schon längst darauf gekommen sind. Es gibt gute Beispiele von Stelzenbauten. Damit wäre günstiger Wohnraum geschaffen.

Außerdem könnte man ja die Parkplätze gleichzeitig auch unter die Wohnbauten verlegen.

Lotte Hanreich, 4742 Pram

Aufgerufen am 24.11.2020 um 02:24 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/parkplaetze-bei-einkaufszentren-92368291

Schlagzeilen