Leserbrief

Pflichtzölibat ist nicht plausibel

Zum Interview mit EB Franz Lackner "Freude auf das, was noch kommt" (SN, 22. 6.):

Et tu, Francisce - auch der gute und kluge Erzbischof Franz Lackner vermag den Pflichtzölibat nicht plausibel zu machen. Denn was heißt denn: "Das Priestertum muss mit einem Mangel behaftet sein [...]"? Wo liegt dann der Mangel bei den verheirateten katholischen Priestern der Ostkirche? Womöglich darin, dass sie von ihren römischen Priesterbrüdern doch nur als zweitklassig angesehen werden?

Wolfgang Punz, 2340 Mödling

Aufgerufen am 31.10.2020 um 03:21 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/pflichtzoelibat-ist-nicht-plausibel-89296927

karriere.SN.at

Schlagzeilen