Leserbrief

Plastik einsparen und die Realität

Alle sollen Plastik einsparen und an die Umwelt denken. So weit, so gut. Die Realität ist jedoch anders. In einem Supermarkt in Liefering wurde lange Zeit das Brot in Papiertüten verpackt. Wie ich nun vor Kurzem feststellte, wurde das geändert und wird das Brot nun in schönen Plastiktüten verpackt und angeboten. Was soll die ganze Diskussion über Plastikvermeidung, wenn die Realität ganz anders ist? Mit dieser Erfahrung werde ich in Zukunft für Plastikvermehrung sorgen.

Werner Schwanninger, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 19.10.2019 um 07:15 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/plastik-einsparen-und-die-realitaet-61151071

Schlagzeilen