Leserbrief

Politiker wurden zu Recht verurteilt

Bitte um ein Ende dieser Mitleidsmasche mit den im Swap-Prozess verurteilten Politikern und Beamten!

Ich bin stolz und glücklich zu erleben, dass wir offensichtlich in einem funktionierenden Rechtsstaat leben, wo eine unabhängige Justiz auch so genannte hochgestellte Persönlichkeiten mit dem Gesetz konfrontiert und sich nicht scheut, im Hinblick auf deren Gesetzesverstöße den Strafrahmen auszuschöpfen. Auch die Würdigung der Urteilsbegründung der Vorinstanzen erfordert Respekt. Unverständnis hingegen, wenn nicht Empörung löst jedoch das Verhalten einzelner der angeklagten Personen aus, denen noch immer jede Einsicht in ihr Fehlverhalten und ihr Versagen zu fehlen scheint und die noch immer - im Widerspruch zu ihren aus behaupteter hoher Verantwortung begründeten Gehältern - ebendiese auf weisungsgebundene Untergebene abzuschieben versuchen.

Dr. Armin Matt, 5151 Nußdorf am Haunsberg

Aufgerufen am 29.11.2021 um 04:17 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/politiker-wurden-zu-recht-verurteilt-77325733

Kommentare

Schlagzeilen