Leserbrief

Private Schneeräumung

Diese wird tatsächlich manchmal durchgeführt; Streifen neben Zäunen und Gehsteigabschnitte werden da und dort von Schnee befreit. Leider können Radler Pech haben, wenn parallel zu Gehsteigen ein Radweg führt, denn der wird von manchen Räumern dazu verwendet, den Schnee einfach drauf hinunter zu schieben, was bei Ausweichversuchen zu prekären Situationen führen kann, besonders, wenn diese Hügel dann gefroren sind.

Barbara Keller, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 27.11.2020 um 01:20 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/private-schneeraeumung-62663254

Schlagzeilen