Leserbrief

Rechte Gefahr

Dem Artikel "Der rechte Terror ist eine verkannte Gefahr" von Herrn Müller in den SN am 21.2. kann nur Zustimmung erteilt werden. Der Inhalt befasst sich mehrheitlich mit Deutschland. Dem hinzuzufügen ist jedoch auch Österreich nach dem Motto "Wehret den Anfängen". Wir wissen wenig über die Identitären sowie über rechtslastige z.B. FPÖ-Mitglieder. Sehr bedenklich ist zudem der Besuch des Herrn Kickl bei der AfD vor einigen Wochen. Es weist darauf hin, dass eine Abgrenzung nur vordergründig ist. Mehrere Staatsorgane sind aufgefordert, hier vorsorglich tätig zu werden.

Bernhard W. Eigelshofen, 5101 Salzburg-Bergheim

Aufgerufen am 07.12.2021 um 11:06 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/rechte-gefahr-83932549

Schlagzeilen