Leserbrief

Regional kaufen, um Wirtschaft zu fördern

Zum Leserbrief "Corona-Lernziele" in den SN vom 27. 3.

Kleine, funktionierende Einheiten sind stabiler als zu lang verschlungene Lieferketten (Leopold Kohr)! Ein altbewährter Spruch, den ich in der Steiermark gehört habe: "Einkaufen dort, wo man lebt, damit auch andere leben können." Regionale Produkte kaufen, dadurch die heimische Wirtschaft fördern.

Manfred Wagner
5204 Straßwalchen

Quelle: SN

Aufgerufen am 25.09.2020 um 12:10 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/regional-kaufen-um-wirtschaft-zu-foerdern-85926577

Kommentare

Schlagzeilen