Leserbrief

Ressorts brauchen nötige Kompetenz

Nachdem in der Wahl am letzten Sonntag die Entscheidung bezüglich unseres Bürgermeisters gefallen ist und nunmehr als Nächstes die Vergabe der einzelnen Ressorts ansteht, kann man nur hoffen, dass dabei nur solche Persönlichkeiten berücksichtigt werden, die für diese Aufgabenbereiche sowohl die nötige fachliche als auch die intellektuelle Kompetenz mitbringen. Im Besonderen denke ich da sowohl an das Bauressort als auch an die Stadtplanung. Es wäre erfreulich, wenn in Zukunft ein Fiasko - wie z. B. beim Projekt am Rehrlplatz passiert - sowohl in der Altstadtschutzzone als auch im Bereich des Weltkulturerbes gelegen, nicht noch einmal passieren würde.

Gert Cziharz, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 05.12.2020 um 07:40 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/ressorts-brauchen-noetige-kompetenz-67953652

Schlagzeilen