Leserbrief

Rückbesinnung auf das Wesentliche

Ich möchte ganz herzlich den SN danken für den Artikel "Die Verbesserung der Welt" von Martin Horváth, der in den SN vom 2. 4. erschienen ist.

In sechs Punkten stellt der Autor die schon fast zu Dogmen gewordenen Fehlentwicklungen in unserer von Gewinnoptimierung und Konsumorientierung geprägten Gesellschaft an den Pranger. Vielleicht, und das ist zu hoffen, vermag es die augenblickliche Coronakrise, dass sich unsere Gesellschaft wieder auf das besinnt, was wesentlich ist.

Dieser Artikel sollte in allen Medien einer noch breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, um diese Rückbesinnung auf das Wesentliche in der Gesellschaft voranzubringen.


Robert Faust, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 22.09.2020 um 03:06 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/rueckbesinnung-auf-das-wesentliche-86026309

Kommentare

Schlagzeilen