Leserbrief

Schönes Konzert ohne Eintritt

Auch das gibt es in Salzburg: ein wunderschönes klassisches Konzert, ganz ohne Eintrittspreise!

Sonntagabend in der Pfarrkirche Mülln: Die Hebriden-Ouvertüre und die Schottische Symphonie rahmten das Violinkonzert ein - drei Meisterwerke von Mendelssohn-Bartholdy an einem Abend.

Die Musikpädagogin Dr. Elke Michel-Blagrave wuchs als Dirigentin über sich hinaus, die junge Violinistin Sophia Nussbichler spielte den Solopart atemberaubend schön. Vielleicht hätte der Profi-Kritiker da oder dort noch was anzumerken gehabt.

Für den Genießer war es ein toller Abend voll von musikalischem Engagement - ein Geschenk der ganz besonderen Art. Danke allen Beteiligten!

Kurt Beyer, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 03.12.2021 um 09:26 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/schoenes-konzert-ohne-eintritt-111066919

Schlagzeilen