Leserbrief

Schwänzen nur außerhalb der Schulzeit?

Haben Sie das am 13. 3. 19 unter der Rubrik "Ohne Protokoll" ("Schwänzen fürs Weltklima? Ja, aber bitte nicht in der Schulzeit", SN) so gemeint, Herr Purger?
Wie geht denn das? Und: Man darf, glaube ich, Eltern (die ihr schriftliches Einverständnis zur Teilnahme ihres Kindes geben müssen) und Lehrern, die bereit sind, den Schülern die Möglichkeit zu bieten, an direkter Demokratie teilzunehmen, zutrauen, dass sie überlegt handeln, wenn sie diese Sache unterstützen.
Außerdem vermisse ich die journalistische Sorgfalt, wenn in den Medien allgemein von den Freitag-Vormittagen die Rede ist. Es entsteht der Eindruck, dass laufend ganze Vormittage ausfallen! Ich weiß von meiner Enkelin, dass in Salzburg die Demonstrationen jeden Freitag ab 12 Uhr stattfinden.
Wir können froh sein, dass sich wenigstens unsere Kinder für eine bessere Welt einsetzen, wenn wir schon selbst nicht fähig sind, unserem Planeten zu helfen!


Christine Blum-Feichtinger, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 17.10.2019 um 02:20 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/schwaenzen-nur-ausserhalb-der-schulzeit-67199899

Schlagzeilen