Leserbrief

Segnung der Flughafenpiste

Jetzt hat unser Erzbischof die Flughafenpiste gesegnet. Das ist ein schönes Zeichen für die Zukunft des Airports. Es wäre auch ein schönes Zeichen, wenn sich der Erzbischof und die römisch-katholische Kirche auch durchringen könnte, Menschen zu segnen, die halt einen anderen Lebensentwurf haben als das Gros der Bevölkerung.

Beton zu segnen, aber schwulen und lesbischen Menschen dies, wenn Sie möchten, verwehren, wie passt das zur Botschaft Jesu Christi? Das wäre doch mal wert, darüber nachzudenken, lieber Erzbischof, oder?

Kurt Fuchs, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 17.05.2022 um 02:01 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/segnung-der-flughafenpiste-71215441

Schlagzeilen