Leserbrief

Sind Einheimische nichts wert?

Seit Jahrzehnten kommen ausländische Gäste in den Pinzgau, und das ist gut so. Wir profitieren alle davon. Allerdings haben wir auch die negativen Auswirkungen, wie zum Beispiel Verkehr, hohe Lebenskosten und hohe Grundstückspreise, mitzutragen.

Dann kommt der heurige Winter und man freut sich als Wintersportler auf das
Skifahren!

Was passiert: Saalbach-Hinterglemm öffnet keine einzige Liftanlage! Sind wir Einheimischen keine Gäste?

Da lobe ich mir die Leoganger Bergbahnen, welche diesen absurden Schritt nicht mitgetragen haben. Vielen Dank!

Ich bin mir nicht sicher, ob zukünftige Wintersportveranstaltungen in Saalbach in den folgenden Jahren von Einheimischen als Zuschauer besucht werden, wenn man gerade im heurigen herausfordernden Jahr so mit ihnen umgeht.

Waltraud Heugenhauser, 5760 Saalfelden

Aufgerufen am 22.01.2021 um 05:29 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/sind-einheimische-nichts-wert-98020882

Kommentare

Schlagzeilen