Leserbrief

Solidarität aus der Zivilbevölkerung

Was die Weißrussen wirklich brauchen, ist Solidarität seitens der Zivilbevölkerung Europas. Dafür braucht es ein Europa, in dem die Bevölkerung zusammenhält. Wir sitzen alle in einem Boot.


Markus Kreuzeder, 70240 Kuopio, Finnland

Aufgerufen am 27.10.2020 um 10:31 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/solidaritaet-aus-der-zivilbevoelkerung-92043460

Schlagzeilen