Leserbrief

Spätere Entsorgung der Weihnachtsbäume

An die Abfallwirtschaft der Stadt Salzburg:

Sehr geehrte Damen und Herren,

zunächst ein Danke für die laufende Entsorgung aller Abfälle. Es funktioniert bestens!
Dennoch eine kleine Anregung zum Nachdenken: Seit Jahren holen Sie im Eilzugstempo die Christbäume unmittelbar nach dem 6. 1. ab. Kaum sind die Gäste, die Kinder und Enkel abgereist bzw. begleitet man sie nach Wien, sollte man noch vor der Abreise nach Wien den Christbaum auf die Straße stellen.
Warum eigentlich diese Eile? Diese Eile gilt immer für die Bewohner links der Salzach. Rechts der Salzach hat man noch eine Woche länger Zeit. Diese Zeit würde ich mir auch wünschen. Ein Wunsch ans Christkind 2019.
Zurückgekommen von Wien stellen wir immer wieder fest, dass in der Georg Muffat Straße nun einige Bäume am Straßenrand liegen, die "nie" abgeholt werden oder doch?
Ich werde morgen unseren Baum zersägen und diesen dann kleinweise entsorgen.
Haben Sie noch nie daran gedacht, dass man die Bäume auch ein oder zwei Wochen später entsorgen könnte? Dann könnten Sie alle Bäume mitnehmen, auch jene die nun in der Georg Muffat Straße auf ein Wunder warten, doch noch entsorgt zu werden.

Mit freundlichen Grüßen


Friedemann Bachleitner-Hofmann, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 07.03.2021 um 03:49 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/spaetere-entsorgung-der-weihnachtsbaeume-64511188

Schlagzeilen