Leserbrief

Täglicher Stau in der Altstadt

Als Anwohner der Altstadt möchte ich in Zusammenhang mit der in letzter Zeit mehrfach erwähnten, (Über-)Nutzung der Altstadtplätze erwähnen, dass die angesprochenen Veranstaltungen nicht nur selbst (z.B. Trial- und Oldtimerrennen) zu einer massiven Verkehrs-, Lärm- und somit Schadstoffbelastung für die Altstadt und deren Anwohner (& Touristen) führen, sondern zusätzliche, vermeidbare Mehrfahrten für die ohnehin beengten und massiv frequentierten Altstadtgassen mit sich bringen. Die Veranstaltung selbst dauert meist nur ein paar Tage, der An- und Abbau jedoch ein vielfaches davon. Auch das sollte künftig bedenkt werden, bei derartigen Genehmigungen. Die Plätze und Gassen der Altstadt an sich sind Teil des Welterbes und nicht die darauf stattfindenden Massenevents!

Thomas Katala-Kronberger, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 17.08.2019 um 07:16 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/taeglicher-stau-in-der-altstadt-72944893

Schlagzeilen