Leserbrief

Tag des Denkmals

Frau Dipl.-Ing. Eva Hody, Präsidentin des Denkmalschutzes in Salzburg, hat es ja erklärt, denn es war am "Tag des Denkmals". In diesem Zusammenhang wurden der Bevölkerung die Tore zur ehem. Rainerkaserne geöffnet, die ja jetzt die "Base" von Red Bull ist.

Nun wurde bekritelt, dass man von Red Bull so wenig gesehen hat und dazu muss aber bemerkt werden, dass es nicht der "Tag der Offenen Tür von Red Bull" war.
Es wurden die besonders prachtvoll renovierten denkmalgeschützten Objekte gezeigt und das war mehr, als man erwarten konnte. Ich bin stolz und dankbar dafür, dass sich Red Bull in Elsbethen angesiedelt hat und ein riesiger Gewinn für diese Gemeinde ist.


Josef Blank, 5061 Elsbethen

Aufgerufen am 28.11.2021 um 07:49 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/tag-des-denkmals-77099590

Kommentare

Schlagzeilen