Leserbrief

Teufelskreis Massentierhaltung

Volle Zustimmung zum Artikel ("Jung, männlich, überflüssig"). Dem möchte ich noch hinzufügen: Der Teufelskreis wird noch größer, die Nahrung der armen Tiere in der Massentierhaltung kommt zudem noch von weit, dort, wo sie billig produziert werden kann, wo Proteste gegen Pestizide keine Wirkung zeigen. Im Endeffekt trägt die Nutztierhaltung zwischen 14 und 18 Prozent zur Erderwärmung bei, so viel wie alle motorisierten Verkehrsmittel zu Wasser, zu Lande und in der Luft zusammen. Donald Trump ist das derzeitige Sinnbild der Verneinung der Erderwärmung, und wir wollen doch nicht wie Donald Trump sein. Deshalb ist es Zeit zum Umkehren!

Franz Oberer, 1190 Wien

Aufgerufen am 22.10.2020 um 08:29 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/teufelskreis-massentierhaltung-68933662

Schlagzeilen