Leserbrief

Theoretiker bringen Kopfschmerzen

Ein paar Gedanken zur unerträglichen Karfreitagsregelung:


Der EuGH hat den arbeitsfreien Tag für Protestanten nicht abgeschafft, sondern das anstelle des arbeitsfreien Tages zustehende zusätzliche Feiertagsentgelt als gleichheitswidrig betrachtet. Daraus ist zu folgern, dieses zusätzliche Entgelt ist abzuschaffen, die übrige Regelung bleibt im bisherigen Umfang aufrecht.
Und in diese Richtung sollten die Herren Blümel und Hofer ihre Energie bündeln, niemandem wäre etwas weggenommen, wer den Feiertag nicht verlangt, erhält nichts - auch der bisherigen Norm entsprechend. Und wer den Feiertag beansprucht, erhält frei.

Praktiker sind niemals gefragt, Theoretiker bringen in aller Regel Kopfschmerzen !

Wolfgang Hausmann, 2700 Wiener Neustadt

Aufgerufen am 22.10.2020 um 01:41 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/theoretiker-bringen-kopfschmerzen-66155422

Schlagzeilen