Leserbrief

Traurige Wahrheit über das Gesundheitssystems

Sehr geehrter Herr Perterer,


höchste Anerkennung für Ihren Artikel über den drohenden Ärztemangel. Als ehemalig selbst Betroffener dieses kranken, um nicht zu sagen ausbeuterischen Systems seitens der Krankenkassen, das mich als - wie von meinen Patienten versichert - engagierten praktischen Arzt an den Rand des gesundheitlichen Ruins getrieben hat, möchte ich mich herzlich für Ihre Ausführungen bedanken. Endlich wurde hier schonungslos die traurige Wahrheit aufgezeigt, wie es um die Basis unseres Gesundheitssystems steht, ohne verwässernde Kommentare seitens unserer Standesvertretung sprich Ärztekammer, die uns die letzten zehn bis zwanzig Jahre im Regen stehen hat lassen. Ich hab meine Konsequenzen gezogen und mich noch gerade rechtzeitig und vorzeitig in den Ruhestand verabschiedet und führe nun seit fast zwei Jahren ein wieder lebenswertes Dasein trotz empfindlicher finanzieller Einbußen auf Grund der nach massiven Abzügen beschämend niedrigen Pensionen.


Dr. Michael Koprowski, 6370 Kitzbühel

Aufgerufen am 19.10.2021 um 11:47 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/traurige-wahrheit-ueber-das-gesundheitssystems-63200221

Schlagzeilen