Leserbrief

Trotz Corona ist es ein schönes Leben

Zu "Jugendreport: Corona versaut unser Leben" (SN vom 10. März 2021): Gleich zu Beginn: Ich selbst habe fünf Kinder und bin kein "Jugend-Nicht-Versteher" - aber: "Corona versaut unser Leben" - diesen Satz haben unsere Großeltern wahrlich nicht verdient, ganz im Gegenteil. Es ist dieser Generation respektlos und unwürdig und undankbar! Gerade diese "Großeltern-Generation hat alles aufgebaut nach dem schrecklichen Krieg. Sie hat dieses Fundament geschaffen, nachdem wir - trotz Corona - sehr, sehr gut Leben können und dürfen! Wir alle sollen dankbar sein und dieses ewige Jammern beenden. Auch wenn es zur Zeit für manche sicher nicht leicht ist: Wir sollten nie vergessen, dass es noch viel, viel schlimmere Zeiten gab. Unser Leben ist hier in Europa nicht "versaut"! Es ist trotz allem noch immer schön und lebenswert!

Christian Grad zu Stolberg, 5163 Mattsee

Aufgerufen am 20.10.2021 um 12:26 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/trotz-corona-ist-es-ein-schoenes-leben-101107990

Schlagzeilen