Leserbrief

Verordnungen werden zu wenig kontrolliert

Es ist leider so, dass in Österreich derzeit eine Menge verordnet, aber sehr wenig kontrolliert wird.

Die ungezählten Verordnungen sind, wie es scheint, auch noch von Schlupflöchern durchlöchert.

Nicht die beste Ausgangsbasis für eine solide Pandemiebekämpfung.


Mag. Klaus Stanzer, 8010 Graz

Aufgerufen am 27.01.2021 um 02:42 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/verordnungen-werden-zu-wenig-kontrolliert-98295298

Schlagzeilen