Leserbrief

Warnung vor Überlastung der Krankenhäuser

Der Salzburger Landeshauptmann Haslauer warnt vor einer Überlastung der Krankenhäuser, weil die Hälfte der derzeit verfügbaren Betten schon belegt sind. Es stellt sich hier aber die Frage, warum wurde das extra eingerichtete Covid-Haus geschlossen und jetzt nicht wieder aktiviert? Ebenso stellt sich die Frage, warum man nicht jetzt schon das Messezentrum wieder aktiviert, wo dort doch bis an die 700 Betten im Frühjahr bereitgestellt wurden?

Es erweckt den Eindruck, dass bewusst die reservierte Bettenanzahl reduziert wurde, um jetzt Maßnahmen gegen die Bevölkerung zu rechtfertigen. Die Anzahl der Betten wurde im Frühjahr deutlich höher angegeben!

LWKR Hannes Költringer, 5162 Obertrum

Aufgerufen am 01.12.2020 um 11:29 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/warnung-vor-ueberlastung-der-krankenhaeuser-94781989

Kommentare

Schlagzeilen