Leserbrief

Was ist in zehn Jahren passiert?

Zum Artikel "Gehalt für Angehörige, die pflegen" in den SN vom 21. 1.:
2007 hat der damalige LH-Stv. Haslauer als Ergebnis der von ihm initiierten Pflegeplattform den "ganz zentralen Punkt" bessere Unterstützung für pflegende Angehörige angekündigt. Zu obiger Forderung passend waren "die Anrechnung der Pflegezeiten auf Pensionsbeitragszeiten" und "Haftpflicht- und Rechtschutz sowie sozialversicherungsrechtliche Absicherung von pflegenden Angehörigen im vollen Umfang (Unfall, Krankheit, Pension)". Was konkret wurde davon in über zehn Jahren umgesetzt?


Eva Pohn-Weidinger, Kuchl

Aufgerufen am 25.11.2020 um 06:35 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/was-ist-in-zehn-jahren-passiert-64818628

Schlagzeilen