Leserbrief

Was kommen musste ...

... das kam - Terror auch in Wien. Und sicher wird von bestimmter Seite von Einzelfällen gesprochen werden. Man sollte sich hier an ein Zitat von Mao erinnern. Er postulierte: Revolutionäre müssen "wie Fische im Wasser - im Volke schwimmen". Ohne den Massenhintergrund schweigender Sympathisanten funktioniert Terror nicht. Das war auch bei Baader-Meinhof so. Hier waren es allerdings nicht "die Massen", sondern ein intellektueller Klüngel, symbolisiert durch den Philosophen Sartre, der den Terroristen Baader im Gefängnis besuchte. Mehr Selbstbewusstsein der Europäer gegenüber dem Islam ist angesagt. In seiner jetzigen Form ist er nicht europakompatibel - ihm fehlt die Aufklärung.

Jürgen Jauch, 4040 Linz

Aufgerufen am 22.01.2021 um 10:26 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/was-kommen-musste-95202964

Kommentare

Schlagzeilen