Leserbrief

Was muss wiederaufgebaut werden?

Ich bin finanztechnischer Laie. Die Meldung, dass die EU für den Wiederaufbau nach der Coronakrise 1000 Milliarden Euro bereitstellt, hat mich etwas ratlos zurückgelassen. Es gibt doch keinen Krieg oder ein Naturereignis, die Infrastruktur, Wohnungen, Betriebe usw. zerstört haben und wieder aufgebaut werden müssten. Das Bahn- und Straßennetz ist intakt, Wasser, Energieversorgung, Kommunikationswege voll funktionsfähig, Betriebsgebäude, Krankenhäuser, Wohnungen, Schulen usw. unversehrt! Wofür ist so viel Geld notwendig und wohin fließt es? Kommt davon auch etwas der Umwelt und dem Klimaschutz zugute? Vielleicht kann mir jemand dazu Nachhilfe geben.

Franz Schweigerhofer, 5310 Mondsee

Aufgerufen am 05.12.2020 um 01:26 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/was-muss-wiederaufgebaut-werden-86806948

Schlagzeilen