Leserbrief

Weggeworfene Einweghandschuhe und MNS-Masken

Beim Spazierengehen in Corona-Zeiten findet man am Straßen- und Wegesrand neuerdings nicht nur die altbekannten Grauslichkeiten wie Hundekot und Tschickstummel, sondern auch weggeworfene benützte Einweghandschuhe und MNS-Masken. Liebe Mitbürger, warum macht ihr das?

Sabine Haas, 5500 Bischofshofen

Aufgerufen am 28.09.2020 um 08:39 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/weggeworfene-einweghandschuhe-und-mns-masken-86178595

Schlagzeilen