Leserbrief

Weniger Insekten? Ein Hoffnungsschimmer in dieser Zeit!

Gestern, auf einer ca. 300 Kilometer langen Fahrt durch Oberösterreich auf Landstraßen und Autobahn stellte ich mit Überraschung und Freude fest, dass die Windschutzscheibe meines Autos voll mit Überresten von Insekten war. Das habe ich schon lange nicht mehr erlebt. Hoffentlich keine "Eintagsfliege". Was wird wohl die Ursache sein?

Wilhelmine Reindl, 5142 Eggelsberg

Aufgerufen am 25.11.2020 um 06:06 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/weniger-insekten-ein-hoffnungsschimmer-in-dieser-zeit-86804023

Schlagzeilen