Leserbrief

"Weniger ist mehr" sollte auch im Massen-Schisport gelten

Sehr geehrter Herr Smejkal!
Zu Ihrem Leitartikel (SN, 14.01. 2021) darf ich Ihnen - selbst aus der Wintersportbranche kommend - als Geschäftsführer der Hinterglemmer Bergbahnen GmbH herzlich und aufrichtig gratulieren.
Ein Thema aufzugreifen, in der Deutlichkeit wie Sie, ist auch für die Branche beispielgebend.
Wir alle, die im Wintersport tätig sind, müssen uns an der Nase nehmen und Vieles wieder zurechtrücken, was wir unter dem Taumel des gemeinsamen Massentourismus an Wertigkeiten verschreddert haben. Vielleicht ist die Pandemie die Chance, nicht nur nachzudenken, welche Fehler und Ungereimtheiten wir uns selbst aufbürden, sondern auch die Chance umzusetzen, neu zu beginnen und das "Weniger ist Mehr" nicht nur an der Personenanzahl, sondern auch im täglichen Leben in den Vordergrund zu stellen. Wir als kleine Gesellschaft arbeiten bereits
daran.


Peter Mitterer, 5754 Hinterglemm

Aufgerufen am 20.01.2022 um 09:34 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/weniger-ist-mehr-sollte-auch-im-massen-schisport-gelten-98627617

Schlagzeilen