Leserbrief

Wer kommt auf so einen Blödsinn?

Die Ziffern im Wald von Mario Merz gefährden Insekten? Ein schlechter Witz! Ausgerechnet dieses wunderbar zarte, poetische Kunstwerk mit seinen kaum leuchtenden Ziffern wäre so tödlich? Was ist im Vergleich dazu mit all den Straßenlampen, die am Mönchsberg stehen, erst recht mit der strahlend hellen Beleuchtung des Museums am Berg und der Festung?

Nicht genug damit, das Kunstwerk hindere angeblich auch Bäume an ihrem Wachstum. Diese waren bestenfalls hoch gewachsene Büsche, als es errichtet wurde, und müssen in ihrer Größe, da sie eine Einheit mit ihm bilden ("im Wald"), alle paar Jahre zurückgeschnitten werden, ebenso wie andere Bäume am Mönchsberg und am Kapuzinerberg geschnitten oder sogar gefällt werden, wenn sie wegen ihres Wachstums die Sicht von den vorgesehenen Aussichtsplätzen verunmöglichen.

Ich hoffe sehr, dass sich Menschen finden, die entlarven, wofür diese Argumentation eigentlich steht - ich kann es mir nicht vorstellen, wer so einen Blödsinn überhaupt aufbringt -, und das Kunstwerk restauriert an seinen angestammten Platz zurückbringen!

DI Ursula Spannberger, Architektin, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 23.01.2021 um 10:21 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/wer-kommt-auf-so-einen-bloedsinn-89664607

Kommentare

Schlagzeilen