Leserbrief

Wir haben keine Chance

Um 12 Prozent ist die CO2-Emission im österreichischen Flugverkehr 2018 gestiegen. Die umstrittene dritte Start-Landebahn am Wiener Flughafen wurde genehmigt. Ende März haben wir unser Ziel für den gesamten CO2-Ausstoß für 2019 bereits erreicht - Ende März! In meinem Gemüsegarten ist der Boden in der ersten Aprilwoche so trocken wie normalerweise im Hochsommer. Auf die EU können wir uns nicht verlassen. Das EU-Parlament macht sich dieser Tage Gedanken darüber, ob Burger in Zukunft nur mehr so heißen dürfen, wenn auch Fleisch in den Brötchen serviert wird, schafft es aber nicht einmal eine einheitliche MEZ (Mitteleuropäische Zeit) vorzugeben. Kulturen und Zivilisationen haben sich immer noch selbst vernichtet. Uns wird es nicht anders ergehen. Wenn nicht Maßgebliches rasch passiert, werden wir untergehen, dann haben wir leider keine Chance.

Helmut Schörghofer, 5020 Salzburg

Aufgerufen am 21.10.2020 um 11:49 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/wir-haben-keine-chance-68492704

Schlagzeilen