Leserbrief

Wirtschaftswachstum und Umwelt

Das jahrzehntelange Wirtschaftswachstum hat uns großen Wohlstand und Frieden gebracht. Aber auch Naturzerstörung, Klimaerwärmung, Verschwendung von Rohstoffen, Müllberge, Insektensterben usw.
Wenn die Wirtschaft nun wieder angekurbelt wird, so ist unbedingt darauf zu achten, unsere natürlichen Grundlagen nicht zu verheizen. Wir dürfen nicht so weitermachen wie bisher, wir haben nur eine Erde. Was nützt uns das beste Wirtschaftswachstum, wenn wir dabei unsere Umwelt zerstören?

Konrad Egger, 5083 St. Leonhard bei Grödig

Aufgerufen am 30.11.2020 um 03:37 auf https://www.sn.at/leserforum/leserbrief/wirtschaftswachstum-und-umwelt-86885557

Schlagzeilen